FANDOM


AirshipDesign
Von den Leviathan-Trägerschiffen, wie sie halt bei Ascheland-Soldaten genannt werden, werden besonders viele hergestellt (Es ist neben den Bombern und den schweren Angriffsschiffen das einzige, das in Massenproduktion hergestellt wird.). Die Paddeln werden häufig als einfache Verzierungen missverstanden, jedoch sind sie mit der Energie in der Kugel verbunden und sollten das Schiff in Gleichgewicht halten. Kanonenlose Versionen des Schiffes werden oft für normale Transportgüter verwendet, während kanonierte solche Schiffe im Krieg oder zur Landesverteidigung eingesetzt werden (oftmals patroullieren Leviathan-Schiffe gemeinsam mit schweren Angriffsschiffen durch den Luftraum des Aschelandes.). Im Krieg werden Soldaten, Munition, Heilmittel oder Waffen transportiert. Die Kanonen sollten in erster Linie nur zur Verteidigung dienen, jedoch wurde das Schiff im Laufe der Zeit so weit modifiziert, dass es auch für Frontalangriffe verwendbar ist und verheerenden Schaden anrichten kann. Es ist neben den anderen Großkampfschiffen des Aschelandes das einzige, welches immernoch die Energiekugel-Technologien besitzt. Es ist außerdem in der Lage, schnelle Manöver zu starten.